Ilmenau - Am 18.06.2015 veranstaltete das Fachgebiet Kunststofftechnik der TU Ilmenau gemeinsam mit dem PolymerMat e.V. den 4. Spritzgießtag. Dieser findet alle zwei Jahre statt und wechselt sich mit…

Tiefensee: Grundlagenforschung für Industrieprodukte und -dienstleistungen von morgen / Land und EU stellen 8,5 Millionen Euro bereit

Start eines neuen Verbundprojektes

Getrieben von umweltpolitischen Aspekten wie geringem Flotten-Schadstoffausstoß suchen die Fahrzeughersteller neben effizienteren     Antriebstechnologien Lösungen für den Leichtbau. An diesem Thema…

Ilmenau - Aufgrund des hohen Interesses der Teilnehmer im letzten Jahr veranstaltete PolymerMat e.V. auch im ersten Halbjahr 2015 Fachgruppentreffen und einen Unternehmerstammtisch. Seit Februar…

Am 31. Mai endete die Bewerbungsfrist für den XVIII. Innovationspreis Thüringen 2015. 86 innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen aus Thüringen stellen sich in vier Kategorien dem…

Die Mitglieder des PolymerMat e.V. - Kunststoffcluster Thüringen haben einen neuen Vorstand gewählt. Der Verein ist ein Netzwerk der Kunststoffindustrie Thüringens und leistet einen wichtigen Beitrag…

Das Fachgebiet Kunststofftechnik an der Technischen Universität Ilmenau befasst sich seit seiner Gründung mit der Verbesserung des Prozessverständnisses im Bereich der kunststoffverarbeiten Maschinen-…

Der PolymerMat e.V. bietet dieses Jahr gemeinsam mit dem Fachgebiet Kunststofftechnik der TU Ilmenau eine Schulung zum Thema "Innovationsmanagement & Technologie Roadmapping" sowie berufsbegleitende…

Unternehmerreise des EEN aus 2014 in die Niederlande führt bereits zu zählbaren Erfolgen

More than Textiles

Wie bereits auf dem Werkstofftag angekündigt, planen wir für den 06. Mai 2015, einen MiT-Workshop unter dem Arbeitstitel "Zukunftswerkstoffe Thüringen 2020ff".


Der Workshop soll Impulse geben für die…

INNOVENT e.V. Technologieentwicklung, die Bundesanstalt für Materialforschung und das Schlossmuseum Sondershausen erforschen neue Verfahren zur Dekontaminierung von Holzschutzmittel belasteten…

Im Bereich "Oberflächentechnik" hat mit Beginn dieses Jahres ein neues Forschungsprojekt begonnen. In dem für drei Jahre geplanten russisch-deutschen Gemeinschaftsvorhaben "PlaCoW - Plasma Coating for…

Auf dem Gemeinschaftsstand »Forschung für die Zukunft« ist die Bauhaus-Universität Weimar auch in diesem Jahr auf der Hannover Messe vom 13. bis 17. April stark vertreten. So werden auf der weltweit…

13. Thüringer Werkstofftag findet am 11. März in Weimar statt/Anwendungen reichen von der Bauwirtschaft über die Fabrik bis hin zu Krankenhäusern

Mit Genehmigung des Thüringer EFRE-OP am 3.12.2014 ist auch die Thüringer Innovationsstrategie - RIS3 Thüringen als ex-ante-Konditionalität von der Europäischen Kommission bestätigt worden. …

Materialforscher der Universität Jena koordiniert neues EU-Projekt zu intelligenten Fassaden

Bis zum 31.01.2015 Vorträge einreichen

MiT-Koordinierungsbüro

Dr. Wolfgang Seeber
Teamleiter ThCM
AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-462
0361 5603-328
E-Mail schreiben