News

10. Thüringer Werkstofftag findet am 14.März 2012 in Weimar statt

 

Zahnkronen und -brücken können schon bald aus noch festerem Material als heute hergestellt werden. Denn Chemiker der Universität Jena haben jetzt neuartige Glaskeramiken für die Zahnmedizin…

TITV-Konferenz 2012

SolarInput und der VDMA-Ost veranstalten in Kooperation mit Solarvalley Mitteldeutschland, dem VDMA Photovoltaik Produktionsmittel und der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) zum dritten…

Über 90 internationale und nationale Experten auf dem Gebiet der Faseroptik trafen sich am 23. Februar am Institut für Photonische Technologien (IPHT). Es wurden aktuelle Trends der…

Auch in diesem Jahr organisiert das Enterprise Europe Network wieder eine internationale Kooperationsbörse, die "Technology Cooperation Days". Das EEN Thüringen lädt Firmen und Forschungseinrichtungen…

Die Technische Universität Ilmenau präsentiert der Wirtschaft künftig ihr gesamtes Forschungsangebot im Internet. Im neuen Kompetenzatlas der Universität finden Unternehmen, die Forschungs- und…

Mit einem neuentwickelten Prüfgerät können Qualitätstests ebenso wie Analysen während Entwicklungsphasen an Klebeverbünden speziell von Isolierglaseinheiten, aber auch anderen Verbundgeometrien,…

Einzureichen bis: 31.01.2012

Einzureichen bis: 16.01.2012

Chemiker der Universität Jena entwickeln neuartige Glaskeramiken für die Zahnmedizin

Quelle: TA/OTZ 13.12.2011

Matschie: "Forschungsstandort Thüringen wird gestärkt"

Der 8. IQ Innovationspreises Mitteldeutschland startete am Dienstag in der Leipziger MDR-Zentrale. Bis zum 12. März 2012 können sich Unternehmen, Existenzgründer, Studenten und Wissenschaftler mit…

Projekt zur Untersuchung der Alkali-Kieselsäure-Reaktion an der Bauhaus-Universität Weimar bewilligt

Die Aktivierung und Funktionalisierung von Oberflächen verschiedener Materialien ist seit Jahren ein Gebiet mit wachsender Bedeutung. Neben den etablierten Niederdruckverfahren nimmt der Einsatz von…

Freistaat Thüringen unterstützt Forschergruppen der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme Hermsdorf

Freistaat Thüringen fördert Forschergruppe der Universität Jena zu optisch aktiven Gläsern

Rund 60 internationale Gäste erwartet das Institut für Photonische Technologien (IPHT) auf dem Jenaer Beutenberg am 10. und 11. November zur Diskussion über neue Konzepte Optischer Fasersensoren für…

Deutsche Forschungsgemeinschaft finanziert der Universität Jena neues Hochleistungsmikroskop

MiT-Koordinierungsbüro

Alexander Dieser
Junior-Projektleiter „Industrielle Produktion & Systeme“
AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-471
0361 5603-328
E-Mail schreiben