04.11.2016

Europäischer Workshop zu Schlüsseltechnologien am Beutenberg Campus Jena

Am 10./11. November 2016 findet am Beutenberg Campus Jena ein Workshop der europäischen Wissensaustauschplattform für Schlüsseltechnologien statt, zu dem Staatssekretärin Dr. Babette Winter im Namen der Thüringer Staatskanzlei einlädt. Der Workshop ist darauf ausgerichtet, die Innovationspartner aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie politische Entscheidungsträger aus Thüringen und Europa, miteinander ins Gespräch zu bringen.

Die Plattform für den Wissensaustausch, in deren Rahmen der Workshop stattfindet, wurde gemeinsam von der Generaldirektion Forschung und Innovation der Europäischen Kommission und dem Ausschuss der Regionen eingerichtet. Wissensaustausch soll zum einen erreicht werden durch Präsentationen der Europäischen Kommission zu Strategien, Förderinstrumenten und Initiativen im Bereich Schlüsseltechnologien und zur Unterstützung regionaler Innovationsstrategien, zum anderen aber auch durch Vertreter europäischer Netzwerke, die Möglichkeiten zur interregionalen Vernetzung und Kooperation aufzeigen werden. Außerdem sollen die Forschungs- und Innovationskapazitäten Thüringens am Beispiel der Photonik präsentiert werden. Hierzu werden sich der Beutenberg Campus in Jena und seine Institutionen mit Vorträgen, Projekten und Laborführungen vorstellen.

Am 11. November 2016 um 9:00 Uhr wird Dr. Babette Winter als Thüringisches Mitglied des Ausschusses der Regionen ein Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops richten. Sie betonte vorab: „Mit der Ausrichtung dieser Veranstaltung haben wir die einmalige Gelegenheit, den Technologiestandort Thüringen bei Vertretern der EU-Kommission und anderen europäischen Regionen sichtbar zu machen und die Vernetzung auf europäischer Ebene anzustoßen.“

Termin: 10./11. November 2016
 Ort: 07745 Jena, Albert-Einstein-Straße 6, Friedrich Schiller Universität Jena, Abbe Center of Photonics

Die Veranstaltung wird in englischer Sprache stattfinden. Details zum Ablauf, den Themen und Sprechern und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: https://form.jotformeu.com/62633252981357

Quelle: Pressemitteilung Thüringer Staatskanzlei 

MiT-Koordinierungsbüro

Dr. Wolfgang Seeber
Teamleiter ThCM
AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-462
0361 5603-328
E-Mail schreiben