Kick-Off "Arbeitsgruppe Energiespeicherung"

Datum: 6. September 2011 von 16.00 bis 17.30 Uhr
Ort: Thüringisches Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. (TITK)
Breitscheidstraße 97, 07407 Rudolstadt

Die "Arbeitsgruppe Energiespeicherung" hat sich am 6. September zum Start-Workshop auf dem Innovationsforum "PolymerTherm - hot & cold" getroffen.

Zielsetzung:

  • Transparenz schaffen
  • Synergien und gemeinsame Entwicklungspotentiale identifizieren
  • gemeinsam mit kleinen und mittelständischen Unternehmen Material- und Systeminnovationen zu Produkt- und Marktinnovationen weiterentwickeln

Aktivitäten 

  • über Aktivitäten informieren
  • die geplanten Aktivitäten systematisieren und koordinieren
  • die Ziele an den Interessen der Arbeitsgruppen-Teilnehmer ausrichten
  • gemeinsam Projektideen erarbeiten und Projekte initiieren

Im Thüringischen Institut für Textil- und Kunststoff-Forschung e.V. (TITK) wurden die neuen hochleistungsfähigen PCM Wärme- und Kältespeicherwerkstoffe entwickelt und in prototypischen Versuchen getestet. Durch die Rubitherm Compound GmbH Rudolstadt wurden erste Applikationsprodukte abgeleitet.

Große wirtschaftliche Potenziale werden gerade für die KMU in der Umsetzung 
von erneuerbaren Energietechnologien gesehen. Die Wertschöpfung kann dezentral erfolgen, was nicht zuletzt zu wirtschaftlicher Stabilität führt. 

An den beiden Tagen des Innovationsforums wurden, durch verschiedene Fachvorträge in den Kategorien "Energie- und Klimatechnik", "Mobilität und mobile Anwendungen" und "Bau", die vielfältigen Anwendungen des neuartigen Phasen-Wechsel-Materials (PCM), beleuchtet und interessante Erkenntnisse mit und um PCM diskutiert.

Download Vorträge

tip innovation, Thüringer Wertschöpfungsketten auf Basis von Materialinnovationen: Untersuchung zu Zielmärkten für Phasenwechselmaterialien (1,3 MB)

Fraunhofer IKTS Hermsdorf, Potenziale standortbezogener Nutzung von Industrieabwärme - am Beispiel der keramischen Industrie in Thüringen (2 MB)

Thermische Energiespeicher zur Effizienten Nutzung Erneuerbarer Energien / Überschusswärme und ihre Umsetzung in Thüringen (480 KB)

Wertschöpfungsketten auf Basis von Materialinnovationen: Untersuchung zu Zielmärkten für Phasenwechselmaterialien (540 KB)

MiT-Koordinierungsbüro

Dr. Wolfgang Seeber
Teamleiter ThCM
AIC - Akquisition, Thüringen International und Clustermanagement

Mainzerhofstraße 12
99084 Erfurt

0361 5603-462
0361 5603-328
E-Mail schreiben